Essen & Trinken Lebensmittel Rezepte

Wie koche ich Bohnen?

Wie koche ich Bohnen?

Die Frage des Tages!

Grüne Buschbohnen

Also was brauchen du, als erstens natürlich Bohnen. Für 2 Personen rechne ich mit rund 500 Gramm grüne Buschbohnen, Salzwasser und Bohnenkraut.

In der Tat, mehr brauchst du eigentlich nicht. Also, Wasser mit Salz und Bohnenkraut zum Kochen bringen,

geputzte (Enden abschneiden) und gewaschene Bohnen zugeben und mindestens 10 Minuten kochen.

Erst nach 10 Minuten sind die giftigen Phasine (eine giftige Eiweißverbindung) weitgehend zerstört. Also nicht roh essen. Nicht bekömmlich.

Aber im Ernst, so hast du nur abgekochte Bohnen.

Hier mein Vorschlag:

Wie oben abkochen und in Eiswasser abschrecken.

Zusätzlich benötigst du noch:

1 Zwiebel

2 Esslöffel Rapsöl

0,1 Liter Gemüsebrühe

0,2 Liter Kochsahne (7% oder 15%, nach eigenen Gutdünken)

Pfeffer,Salz

3 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Evtl. eine Prise Zucker und ein Stück Butter

 

Und nun?

Öl in einem großen Topf erhitzen, gewürfelte Zwiebel anschwitzen, Bohnen zugeben,

Brühe angießen und ein wenig einkochen, Kochsahne zugeben, wieder einkochen

Abschmecken (mit Salz, Pfeffer und Zucker)

Petersilie und Butter zugeben, einrühren

Und Hurra

Fertig!

Hier habe ich noch eine Menge andere Rezeptideen:

https://www.gandeshop.de/Kochrezepte 

Wenn du willst, gebe noch 4 kleingeschnittene, abgekochte Kartoffeln hinzu

und lege für jeden 2 Bratwürste dabei.

Nun hast du ein vollständiges Gericht

Ich wünsche dann mal einen guten Hunger

Dein

Detlevfix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert