Italien

Apricale Hoch – oben in den Bergen zwischen Frankreich und Italien – Nichts für Feiglinge am Steuer

Gleich vorne weg, dies ist ein Reisetipp der einen gewissen Mut an den Autofahrer und seine Beifahrer abverlangt. Hoch oben in den Bergen von Ligurien liegt dieses abgeschiedene Örtchen. 617 Einwohner einige tausend Besucher jährlich. Enge Gassen, mit Fresken bemalt. Überdachte Durchgänge, Steinarkaden. Ein Fahrrad welches den Kirchturm schmückt. Ein Restaurant auf dem Marktplatz, einige Cafes, …

Continue Reading
Italien

Imperia – Eine Liebe ist geboren – Ligurien Perle Italiens

Mitten in Palmen- und Blumenriviera gelegen liegt Imperia. Der Fluss Impero ist der Namensgeber für die Stadt Imperia. Geboren aus zwei Städten Oneglia und Porto Maurizio.  Porto Maurizo erstreckt sich auf einem Vorgebirge gegenüber des Meeres. Oneglia ist das industielle Herz der Hauptstadt. Auf den ersten Blick nicht wirklich schön, aber wenn man sich in …

Continue Reading
Italien

Cinque Terre …. ein Stückchen Paradies

Cinque Terre heißt auf Italienisch 5 Ortschaften. Die Region ist ca 12 km lang und liegt direkt an der Küste der italienischen Riviera. Sie gehört zum Weltkultur Erbe und ist einfach nur atemberaubend. Diese 5 Dörfer sind nicht mit dem Auto zu erreichen, nur mit kleinen Passagierbooten bzw über eine Bahnlinie. Wie an die Felsen …

Continue Reading
Italien

Clayre & Eef überall in Ligurien

Herzhaft lachen mussten wir, als wir in unsere Ferienwohnung kamen. Die ganze Wohnung war im Landhausambiente a la Clayre & Eef Artikel dekoriert. Wir fühlten uns gleich heimisch. Mit Händen und Füssen ( aus Ermangelung italienischer Sprachkenntnisse ) erklärten wir unseren Vermietern, dass wir genau solche Sachen verkaufen. Die Freude war groß. Sofort wurden Visitenkarten …

Continue Reading
Italien

Imperia, Ligurien, Italien … unsere Seele wurde berührt

Dieses Jahr waren wir 10 Tage in Ligurien.  Wie immer hält es uns nicht an einen Ort, so wurde im Vorfeld 2 Ferienwohnungen gebucht, einmal in Imperia, eine für den zweiten Abschnitt der Reise in Sestri Levante. Wir waren vorher noch nie in Italien. Eine Schande aber leider wahr. Eine ARD Reportage hatte mich schon …

Continue Reading